Social Icons

Samstag, 1. September 2012

Konzentrieren!

Heute fällt es mir schwer, an das Schreiben und Bloggen zu denken. Vielleicht, weil heute mein letzter Tag bei meinem derzeitigen Arbeitgeber ist und ich nächste Woche die Tasche packen und ganz allein 430 km weit weg ziehen werde. Ich bin traurig und freue mich doch, mein Magen und mein Kopf spielen komplett verrückt...

Gestern Abend habe ich mich mal wieder durch meine Festplatte gewühlt, auf der Suche nach Zitaten für meine "Inspirierende Worte des Tages"-Reihe, die gestern angelaufen ist. Was für ein heilendes Gefühl kann es sein, alte Geschichten noch einmal heraus zu kramen und ins Gedächtnis zurück zu rufen! Was musste ich lachen, wie oft musste ich mit dem Kopf nicken, wie oft dachte ich einfach nur: "Wieso ist diese Story so lange in der Versenkung verschwunden?"
Meine Geschichten sind wie meine Babys, jede Einzelne. Und es tut gut, sie durch Zitate wieder an die Öffentlichkeit zu bringen, sie sozusagen noch einmal zu durchleben. Man erinnert sich dann so leicht an die Umstände, unter denen sie geschrieben wurden. Wie alt ich damals war, wie ich mich gefühlt habe. Das ist besser als Tagebuch schreiben...vielleicht, weil es niemand so versteht, wie man selbst es tut.




Kommentare:

  1. Hey (:
    Morgen ist es endlich soweit. Du wirst Blog der Woche auf meinem Blog!!
    Deshalb würde ich mich riesig freuen, wenn du meine Aktion kurz erwähnen würdest (:
    <3
    ps.: Viel Glück & Freude in deiner neuen 'Heimat'! (:

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank liebe Caro, du wurdest erwähnt im neusten Post :)
    Danke nochmal! <3

    AntwortenLöschen

 

Sample text